NFL Coolste Wetten

Mit vier Vorbereitungsspielen und zwei Spiele der regulären Saison nun abgeschlossen, NFL Rookies sind Eingabe ihrer siebten Woche der Spielvorbereitung in dieser Woche.

Sie sind nicht die Veteranen, aber sie sollten mit Woche 3 der Saison auf sie ein besseres Verständnis ihres Teams Textbuch haben.

Einige Rookies sind weiter fortgeschritten als andere, weil ihr Team auf ihnen mehr als die meisten Rookies abhängig ist.

Folgende Spieler fallen in die Kategorie der besten Offensive Rookies in der NFL zu diesem Punkt mit viel Fußball restlichen entweder zu verbessern oder zu der langen Saison erliegen. Clemmings hat noch ein Kinderspiel für Minnesota durch die ersten beiden Spiele zu verpassen. Die vierte Runde Auswahl von Pittsburgh ist die erste Offensive Lineman ein Spiel für Minnesota seit Matt Kalil im Jahr 2012 Clemmings beginnen sich mit seiner Leistung in dieser Saison Zur Internetseite zufrieden ist, erzählt Reportern, dass sein Spiel ist "fest". Die dritte Runde holen aus Kansas State hat sich als einer der spannendsten Rückkehrer in der NFL entstanden. Er hatte einen 57-Yard-Punt Return zum Touchdown im Auftaktspiel gegen St. Louis, nachdem sie in der Vorsaison zwei für eine Kerbe zurückkehrt. Seattle Trainer Pete Carroll ist optimistischsten seines Stückes als wideout und sagte: "Er ist ein Empfänger, die Tritte gibt". Mariota hatte eine unterdurchschnittliche Vertretung in einem Verlust in Cleveland letzte Woche, aber viel davon musste mit nicht Zeit haben zu werfen. Er wurde sieben Mal entlassen. Mariota, die Heisman Sieger aus Oregon, stellte fest, dass der Pass Rush in der NFL ist unerbittlich jedes Spiel liest das hier, jede nach unten. Er hat die Moxie zu dieser Eile zu justieren und die Dinge passieren. Er hat für 466 mit sechs Touchdowns und keine Interceptions 34 von 53 Passversuche abgeschlossen. Nach allem, was spielt Morse wie ein alter Hase auf der Linie statt eines Rookie, der in der zweiten Runde aus Missouri genommen wurde. ESPN Entwurf Analyst Mel Kuyper bewertet Morse als drittbester Spieler in der Rookie-Klasse insgesamt so weit. Die dritte Runde Auswahl von Utah wurde auf vier Säcke letzte Woche gegen Cleveland geschlagen, aber er war sehr beeindruckend in der Woche vor in seinem ersten NFL gegen Tampa Bay starten. Er spielte in allen 59 rastet im rechten angehen gegen die Buccaneers und Tennessee Trainer seine Leistung als effizient eingestuft. Nach einer trostlosen Leistung gegen Tennessee in den Saisonauftakt zeigte der ehemalige Heisman Sieger von der Florida State große Haltung, indem sie Web die Buccaneers zum Sieg in New Orleans führt. Winston hat mit drei Touchdowns für 417 Yards 30 von 54 Pässen und zwei Interceptions. Nur sechs Running Backs in der NFL gespielt haben mehr als Schnappschüsse Yeldon durch die ersten beiden Spiele. Die zweite Runde Draft-Wahl hat den Ball 37 Mal für 121 Yards getragen. Das ist nur durchschnittlich 3,3 Yards pro tragen aber Jaguars haben ihn in kurzen Birdie Situationen gezählt.